Autor: Michael Bouteiller

  • Ukraine, den Dummschnacker:innen entgegentreten:

     Frieden jetzt!  Russland „schafft Tatsachen“. Oberst Markus Reisner: Ukraine läuft für Offensive die Zeit davon NtV 24.01.2023 08:44 Person der Woche: Kissinger Naht der Kissinger-Moment für einen Friedensplan? Von Wolfram Weimer „…Für die Ukraine skizziert (Kissinger) einen Friedensplan.  Zunächst solle der Frontverlauf „eingefroren“ werden, möglichst entlang der Linie im Donbas, an der sich ukrainische Truppen und […]

  • Warum das Moralgerede der gegenwärtigen Politikelite Vertrauen zerstört und widerwärtig ist

    Keine Auslandsreise oder kein Inlandsauftritt unserer Außenministerin oder unseres Wirtschaftsministers bleibt ohne Betonung der hohen moralischen Selbsteinordnung ihres Handelns oder der Aufforderung zu moralischem Handeln : „Ich bin hier und tue dies und das, weil ich die europäische Wertegemeinschaft, die Gerechtigkeit, den Weltfrieden usw. verteidigen, fördern, vertiefen……und so weiter will…Sie können sicher sein, dass ich, […]

  • Der andere Blick auf den Krieg: Ein Schnäppchen namens Ukraine

    Würde ich in einer der Planungsgruppen für geostrategische Planung sitzen, die die überschaubaren nächsten 10 Jahre konstruieren, wäre die Zukunftsaufgabe für die Ukraine aus der nüchternen Sicht des westlichen Kapitals einfach zu beschreiben. Es geht dabei nicht um Werte und Moral. Der Wiederaufbau des zerstörten Landes wird ein gewaltiges und profitables Billionen-Kapitalgewinnspiel des Westens. Es […]

  • Stoppt Selenskyjs Förderung des ukrainischen Faschismus

    Stepan Bandera (*01.01.1909 in Staryj Uhrynim, Galizien – †15.10.1959 in München) war ein ukrainisch-nationalistischer Politiker und Anführer der OUN (Organisation Ukrainischer Nationalisten). Bandera ist eine sehr umstrittene historische Figur, die bis heute polarisiert. In Polen, Russland und Israel gilt er als Nazi-Kollaborateur und Kriegsverbrecher. In der Ukraine hingegen, vor allem in der Westukraine, wird er […]

  • Sind Kriege künftig unausweichlich? 

     Russlands Angriff auf die Ukraine zeigt: Wenn wir Frieden als selbstverständlich ansehen, werden wir ihn verlieren. Von Yuval Noah Harari Spiegel, Nr.2 7.1.2 023, S.74 Vor einigen Jahren schrieb ich in mei­nem Buch »21 Lektionen für das 21. Jahrhundert« auch über die Kriege der Zukunft. Ich vertrat die Ansicht, dass die ersten Jahre des 21. […]

  • Wagenknecht/Masala zum Ukrainekrieg

  • Warum der fransigste Rand der G.O.P. jetzt so viel Macht über die Partei hat

    NYT Jan. 5, 2023 Von Richard H. Pildes Richard H. Pildes ist ein Rechtswissenschaftler, der die Überschneidung von Politik und Recht und deren Auswirkungen auf unsere Demokratie analysiert. Zum ersten Mal seit fast einem Jahrhundert sind wir Zeuge des atemberaubenden Spektakels einer Republikanischen Partei geworden, die so zerrissen ist, dass sie in mehreren Wahlgängen um […]

  • Weimar: Lübeck rot oder schwarz?

    Von 1919 bis 6. März 1933 hatte Lübeck zu keinem Zeitpunkt eine „rote“ Regierung. Unter Bürgermeister Fehling (1917-1920) herrschte in Lübeck die national-konservative, unter seinem Nachfolger Dr.Johann Neumann (1921-1926) die national-völkische und unter dem ersten SPD-Bürgermeister, Paul Löwigt (1926-1933), ab November 1926 der „neue Konsens“ mit dem national-völkischen Hanseatischen Volksbund. Die vermittelnde Haltung Löwigts kommt […]

  • Alfred Hugenberg, der eigentliche, unsichtbare Herrscher der Freien und Hansestadt Lübeck

     Ohne dass Senat und Bürgerschaft zuhause in Lübeck etwas Näheres von den Berliner Aktivitäten ihres Mitgliedes  mitbekommen hatten, war es dem Regierenden Bürgermeister Lübecks, Dr.Johann Neumann, gelungen, in der Reichshauptstadt eine entscheidende Position auch im Medienimperium seines alldeutschen Verbandsgefährten Hugenberg einzunehmen, den Vorsitz im Verwaltungsrat des Scherl-Verlages.  Der Scherl-Verlag war das Herzstück des von Alfred […]

  • Das lange Schweigen der Quellen in Lübeck

    Jahrhundertwende, Weimar, Kriegs- und Nachkriegszeit 2022 schlägt Lars Frühsorge ein neues Kapitel der Lübecker Kolonialgeschichte auf. Was haben die Sammlungsstücke der Völkerkundesammlung mit der Lübecker Gesellschafts- und Staatsgeschichte zu tun? Welche Lübecker Personen, Familien und Betriebe haben daran verdient? 2013 ermöglicht uns der Lüneburger Historiker Dirk Stegmann mit seinem Skript „Radikalisierung des Lübecker Bürgertums nach […]

  • Bürgermeister Dr. Johann Neumann – ein früher Lübecker Faschist

    Acht Jahre lang (1921 bis 1928) waren Julius Leber und Johann Neumann die Gegenpole in der Lübecker Politik und der öffentlichen Meinung.  Am 1. Januar 1921 wurde Johann Neumann Regierender Bürgermeister in Lübeck. Er hatte nicht nur in der Stadt, sondern reichsweit eine hervorgehobene Position. Er war der erste völkische Regierungschef eines Bundesstaates und gehörte […]

  • How the Corporate Takeover of American Politics Began

    Robert ReichDIENSTAG, DEZEMBER 13, 2022 How the Corporate Takeover of American Politics Began Die Übernahme der amerikanischen Politik durch die Unternehmen begann mit einem Mann und einem Memo, von dem Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben. Im Jahr 1971 bat die US-Handelskammer Lewis Powell, einen Unternehmensanwalt, der später Richter am Obersten Gerichtshof werden sollte, ein […]

  • Wolfgang Nešković

     Mit Wolfgang verbindet mich ein langes Auf und Ab von Freundschaft und Auseinandersetzung. Wir lernten uns in einer Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristen (AsJ) auf Bundesebene kennen. Ich war Kreisvorsitzender der AsJ in Bielefeld, er in Lübeck. Wir trafen uns in Bonn auf Einladung des Leiters der Rechtsstelle beim SPD-Parteivorstand, Rainer Stura. Damals war OLG […]

  • Mein Freund Wolfgang Nešković

     Wolfgang Nešković war drei Jahre lang, von 2002 – 2005, ein qualifizierter Richter am Bundesgerichtshof für Zivilsachen. Den Grundsatz der Befangenheit missachtet er heute.  Wer  – wie er – als Mitglied einer der 11 Fraktionen der Lübecker Bürgerschaft in der Frage des Denkmalschutzes der Kellerräume des Buddenbrookhauses rechtsgutachtet, ist befangen. Denn er ist nicht neutral, […]

  • Nobelpreisträger Diskurse

    In den Lübecker Blättern (LB) stand ein Bericht von Prof.Dr.Klawitter, dem  Vorsitzenden der Overbeck-Gesellschaft, über die Lübecker Werte-Ausstellung. Dieser Bericht war anregend. Einen etwas längerer Text über den Wirrwarr der Werte und die Abschaffung der Moral (5 Leseminuten) habe ich im Blog aufgenommen. Mein Vorschlag, mit dem Thema „Werte“ ein städtisches Forum zu beginnen, das einmal […]

  • Man hat die Gefährlichkeit der ,Reichsbürger‘ unterschätzt“

    Der Zeithistoriker Wolfgang Kraushaar über die Bedrohung aus der gutbürgerlichen Mitte, die Wehrhaftigkeit der Demokratie und unsinnige RAF-Vergleiche In diesen Tagen werden vor dem Reichstag die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt. Imago Images Herr Kraushaar, in Ihrem aktuellen Buch „Keine falsche Toleranz“ widmen Sie sich ausführlich dem aus einer Corona-Demonstration hervorgegangen Angriff auf den Deutschen Bundestag im August […]

  • Der Leber – Neumann – Konflikt der 1920er Jahre im Freistaat Lübeck

    Der Leber – Neumann – Konflikt der 1920er Jahre im Freistaat Lübeck

                      Der Leber-Neumann-Konflikt Präfaschismus im Freistaat

  • Man hat die Gefährlichkeit der ,Reichsbürger‘ unterschätzt“

    Der Zeithistoriker Wolfgang Kraushaar über die Bedrohung aus der gutbürgerlichen Mitte, die Wehrhaftigkeit der Demokratie und unsinnige RAF-Vergleiche In diesen Tagen werden vor dem Reichstag die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt. Imago Images Herr Kraushaar, in Ihrem aktuellen Buch „Keine falsche Toleranz“ widmen Sie sich ausführlich dem aus einer Corona-Demonstration hervorgegangen Angriff auf den Deutschen Bundestag im August […]

  • USA: VERRÄTER

    USA: Verräter Michael Moore (17.12.2022) 14. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten vom 28. Juli 1868 Abschnitt 3. Niemand darf Senator oder Abgeordneter im Kongreß oder Wähler des Präsidenten und des Vizepräsidenten sein oder ein ziviles oder militärisches Amt in den Vereinigten Staaten oder in einem Staat bekleiden, der zuvor als Mitglied des Kongresses oder als […]

  • Vom Wirrwarr der Werte zur Abschaffung der Moral

    Vom Wirrwarr der Werte zur Abschaffung der Moral

  • Alchemie der Stadt – Lübeck spricht über Werte

    Von Christian Klawitter, Lübeckische Blätter 2022/19, S.336 Reden wir also über Werte. Werte im ethischen Sinn sind ein fester Bestandteil unseres Denkens und unseres Sprachgebrauchs. Zentrales Thema der Ethik ist die Frage nach „dem Guten“. Als wertvoll angesehen wird nur, was für gut befunden wird, was wünschenswert und erstrebenswert ist. Wer das Gute missachtet, stellt […]

  • Die Neue Weltordnung?

    Die Neue Weltordnung?

            Die Neue Weltordnung? Ein Beitrag zur Wahrnehmungspraxis

  • Es gibt ein Netzwerk der Superreichen, das wie die Tentakel des Kremls fungiert

    Catherine Belton: „Es gibt ein Netzwerk der Superreichen, das wie die Tentakel des Kremls fungiert“ Kaum jemand kennt das System der milliardenschweren Männer hinter dem russischen Präsidenten so gut wie die britische Journalistin Catherine Belton. In einem ihrer seltenen Interviews spricht sie über Putins Spiel mit den Oligarchen und seine Anfänge als KGB-Mann in Dresden. […]

  • Was tun?

    Was tun angesichts des Triell?

  • Lübecker Lügengeschichten

    Drei Lübecker Lügengeschichten: Alle Geschichten haben mit dem Lübecker Jahrhundertskandal, der Reichsfreiheitsfeier 1926, zu tun, von dem infamen Strippenzieher Dr.Julius Leber, der das freistädtische Bürgertum zu Fall bringen will, vom Milliardär Emil Possehl, der nur dem Guten und Schönen verpflichtetet ist und der politisch wie moralisch vollkommen integren Persönlichkeit des Regierenden Bürgermeisters Dr. Neumann, dem Sprachrohr des Bürgertums im Freistaat der Weimarer Epoche, der zu Unrecht gestürzt wird.

  • Thomas Mann 1945 und Frank-Walter Steinmeier 2022- zwei Reden über Deutschland und die Deutschen

            Thomas Mann 1945 und Frank-Walter Steinmeier 2022 – zwei Reden über Deutschland und die Deutschen

  • Ausbildung zum Massenmord – Gegenwehr

      Ausbildung des Menschen zum Massenmord und die Gegenwehr

  • Neue Technologien: ASJ 1984

      Neue Technologien ASJ 1984

  • Kunst (Bilder/Plastik/ Musik)

                          Wunderkugel 2 Wunderkugel 2, Epoxid 2021  

  • Lübeck 1988-2000. Nachdenken über die Europäische Stadt

    Lübeck 1988-2000. Nachdenken über die Europäische Stadt

            Bericht Lübeck 1988-2000: Nachdenken über die Europäische Stadt   Antrittsrede April 1988   Abschiedsrede April 2000

  • Erich Mühsam, Mignon, 1925

    Mignon 1925 von Erich Mühsam Kennst du das Land, wo die Faschisten blühn,im dunklen Laub die Diebslaternen glühn,ein Moderduft von hundert Leichen weht,die Freiheit still und hoch der Duce steht?Kennst Du es wohl?Dahin! Dahinmöcht ich mir Dir, mein Adolf Hitler, ziehn! Kennst Du das Haus? Auf Wahlen ruht sein Dach.Die röm’sche Kammer ist’s und drinnen […]

  • Clara-Immerwahr-Auszeichnung

  • Thomas Manns Konstruktivismus

        Thomas Manns Konstruktivismus

  • 1983: Blockaden und Menschenketten

    1983: Blockaden und Menschenketten

  • Zweimal Lübeck

    Zweimal Lübeck

  • Thomas Mann – Citoyen oder Bourgeois

    Thomas Mann – Citoyen oder Bourgeois

  • Verblendung

    . . Verblendung

  • Milliardisierung als Problem

    Milliardisierung als Problem

  • Dieter Buhl, Verfassung der USA

    Dieter Buhl, Verfassung der USA

  • Verfassungsgewalt

      Verfassungsgewalt

  • Krieg April 2022

    Krieg

  • Deutscher Eiertanz – Allemande

    Deutscher Eiertanz zur Osterzeit: Allemande                  Wer das Original hören will: Allemande, J.S.Bach, Pablo Casals)                                      https://youtu.be/IP3OqErxkY8

  • Verblendung

    Verblendung

    Verblendung Lübeck, 2.4.2022 Hans von Trotha sagte im Podcast des Deutschlandfunks Kultur vom 30.3.2022: „Dieser Satz wird in die Geschichte eingehen, weil er in drei Sekunden die Dimension der Zeitenwende ausdrückt, an der wir seit dem 24. Februar 2022 stehen: „Wir sind heute in einer anderen Welt aufgewacht“ sagte Außenministerin Annalena Baerbock am Morgen des […]

  • Vom qualvollen Ende Weimars im Freistaat Lübeck 1921-1933

      Vom qualvollen Ende Weimars im Freistaat  Lübeck 1921-1933    

  • Max Knie 15 Jahre Lübecker Zeitgeschichte

    15 Jahre Lübecker Zeitgeschichte (S.1-21) 1918-1920 15 Jahre Lübecker Zeitgeschichte S. 21-52(1921-1926) 15 Jahre Lübecker Zeitgeschichte S. 52-73(1926-1929) 15 Jahre Lübecker Zeitgeschichte S. 74-108(1929-1933)

  • Die fünf Ermittlungsfehler im Strafverfahren zum Lübecker Brandanschlag 1996 und das Versagen der Fach- und Dienstaufsicht des Landes Schleswig-Holstein

            Die fünf Ermittlungsfehler im Strafverfahren zum Lübecker Brandanschlag 1996 und das Versagen der Fach- und Dienstaufsicht des Landes Schleswig-Holstein  

  • Es geht nicht nur um die Ukraine. Putin will die USA aus Europa vertreiben.

    Es geht nicht nur um die Ukraine. Putin will die USA aus Europa vertreiben. Jan. 24, 2022, 1:00 a.m. ET Von Fiona HillFiona Hill war Geheimdienstmitarbeiterin für Russland und eurasische Angelegenheiten unter den Präsidenten George W. Bush und Barack Obama und war Mitglied des Nationalen Sicherheitsrats unter Präsident Donald Trump.Wir wussten, dass dies kommen würde. […]

  • Putins völkisches Weltbild – die Begründung Großrusslands

    Putins völkisches Weltbild – die Begründung Großrusslands

            Putins völkische Großmacht-Ideologie 

  • Vom Zusammenhang von Verfassungsfeindlichkeit und den Demonstrationen gegen die Impfpflicht

    Vom Zusammenhang von Verfassungsfeindlichkeit und den Demonstrationen gegen die Impfpflicht

    Vom Zusammenhang von Verfassungsfeindlichkeit und den Demonstrationen gegen die Impfpflicht

  • Triell: Politikwechsel

    Formatwechsel oder Politikwechsel nach der 20. Wahl zum Bundestag?