Schlagwort: Politik

  • Bürgermeister Dr. Johann Neumann – ein früher Lübecker Faschist

    Acht Jahre lang (1921 bis 1928) waren Julius Leber und Johann Neumann die Gegenpole in der Lübecker Politik und der öffentlichen Meinung.  Am 1. Januar 1921 wurde Johann Neumann Regierender Bürgermeister in Lübeck. Er hatte nicht nur in der Stadt, sondern reichsweit eine hervorgehobene Position. Er war der erste völkische Regierungschef eines Bundesstaates und gehörte […]

  • How the Corporate Takeover of American Politics Began

    Robert ReichDIENSTAG, DEZEMBER 13, 2022 How the Corporate Takeover of American Politics Began Die Übernahme der amerikanischen Politik durch die Unternehmen begann mit einem Mann und einem Memo, von dem Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben. Im Jahr 1971 bat die US-Handelskammer Lewis Powell, einen Unternehmensanwalt, der später Richter am Obersten Gerichtshof werden sollte, ein […]

  • Warum ich am 26.9.2021 doch die SPD wähle

    • Weil nach den Umfragen Die Grünen keine Chance auf die relative Mehrheit haben. • Weil der Abschied von der Agenda 2010 im Rot/Grünen Bündnis von 1998-2005 endlich der Vergangenheit angehören muss mitsamt Neoliberalismus in Wirtschaft, Finanzen, im Sozialen und in der Kultur. • Weil der Einfluss dieser Ideen Fischers/Schröders und ihrer Entourage durch eine […]

  • Afghanistan: Grenzenlose Dummheit-Grenzenlose Verzweiflung

            Das völkerrechtswidrige Verhalten des Kriegstreibers Deutschland kostete Menschenleben, war ziellos, ergebnislos und durch den tölpelhaften Abzug verbrecherisch. Denn es hinterlässt tote Soldat:innen und geopolitisch den Reichtum Afghanistans an in 20 Jahren herangebildeten Einwohner:innen und wertvollen Rohstoffen der Einflusssphäre Chinas: ein geopolitisches Desaster. Unsere Regierung aus CDU/SPD verweigert nach alledem auch noch […]

  • Lübeck 1

          Erich Mühsams Gedicht Kinderseele und andere Bilder  

  • Demokratisierung des Wahlrechts der USA steht auf der Tagesordnung des Kongresses

    NYTimes 3.März 2021. von Nicholas Fandos. https://www.nytimes.com/by/nicholas-fandos Das Repräsentantenhaus verabschiedet eine wegweisende Wahlrechtsänderung, die auf staatliche Beschränkungen abzielt   Das Omnibus-Gesetz über Wahlrecht, Ethik und Wahlkampffinanzen würde die von republikanischen Bundesstaaten erlassenen Wahlrechtsbeschränkungen aufheben, doch im Senat steht ein harter Kampf bevor. Die Demokraten im Repräsentantenhaus setzten am Mittwoch gegen den vereinten Widerstand der Republikaner […]

  • America Needs to Break the Back of its Fascist Movement Now — Or Else

    America’s Been Appeasing its Fascists for the Last Five Years. Now It’s Time to Throw the Book at Them, and Then Some. Umair Haque, Januar 10. 2021 Wissen Sie, wer im Moment die richtige Idee hat? Arnold Schwarzenegger. Er hat gerade ein Video veröffentlicht, in dem er die „Unruhen“ im Capitol als „Amerikas Kristallnacht“ bezeichnet. […]

  • Präfaschismus USA-BRD- Weimarer Republik

            Präfaschismus USA-BRD- Weimarer Republik   Ein Vergleich der Lage der Ereignisse in den USA und der Lage der Geschehnisse in Deutschland von 1918 – 1933 ist fruchtbar.     Dazu mag eine Analyse der damaligen Ereignisse im überschaubaren Freistaat Lübeck (bis 1937) hilfreich sein https://michaelbouteiller.de/?p=2804. Der wesentliche Unterschied liegt m.E. in […]

  • Der große amerikanische Selbstbetrug

    Stefan-Goetz Richter

  • Warum stehen Politiker auf dem Kopf und nicht auf dem Boden. Und warum schauen diejenigen, die auf dem Boden stehen, mit so verzerrten Weltsichten auf die Menschen?

  • Geld oder Leben Teil 2: Leben

    Im ersten Teil von „Geld oder Leben“ wurde verdeutlicht, dass das BVerfG wohl die Arrestierung der Risikogruppen oder ähnliche Grundrechtseingriffe decken würde, wenn denn und soweit bei bei einer andauernder Corona-Krise eine schwere ökonomische Notlage dargelegt werden könnte. Im 2.Teil von „Geld oder Leben“ soll der Frage nachgegangen werden, ob eine von der h.M. der […]