Afghanistan: Grenzenlose Dummheit-Grenzenlose Verzweiflung

 

 

 

 

Das völkerrechtswidrige Verhalten des Kriegstreibers Deutschland kostete Menschenleben, war ziellos, ergebnislos und durch den tölpelhaften Abzug verbrecherisch. Denn es hinterlässt tote Soldat:innen und geopolitisch den Reichtum Afghanistans an in 20 Jahren herangebildeten Einwohner:innen und wertvollen Rohstoffen der Einflusssphäre Chinas: ein geopolitisches Desaster. Unsere Regierung aus CDU/SPD verweigert nach alledem auch noch das Menschenrecht auf Asyl. Barbarisch!

 

Die Menschenrechtslüge: Michael Lüders Afghanistan….
Handelsblatt vom 17.08.2021

Die Schande der Taliban. Die Zeit 19.08.21 Nr.34 S.1

Besatzer nicht Befreier. Freitag 19.8.21
NZZ Gescheiterter Einsatz in Afghanistan

Scholl-Latour: Siegen in Afghanistan? https://youtu.be/LRWi6jn7yuQ

vgl. auch Peter R.Neumann, Die neue Weltunordnung. Wie sich der Westen selbst zerstört, Hamburg 2022, S.105 zur Rolle Deutschlands

 


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

%d Bloggern gefällt das: